INFO

Onwards… Into the Metal Battle…

Ihr wollt mit eurer Band auf dem Wacken:Open:Air spielen und die Chance auf einen Plattendeal haben? Dann macht mit beim Metal Battle 2011! Zum neunten Mal sucht der weltweit größte Talentwettbewerb in Sachen Heavy Metal nach dem nächsten großen Stern am Metal-Himmel.
Viele Bands werden sich bewerben, doch nur die besten kommen durch bis zum internationalen Metal Battle-Finale am Wacken:Open:Air vom 04.-06.08.2011, wo Bands aus insgesamt 30 Ländern gegeneinander antreten. Dort wartet ein Labeldeal als Hauptpreis auf die glücklichen Sieger.
Die Teilnahmebedingen lauten:

- Ihr habt keinen Labelvertrag und seid auch nicht kurz davor, einen abzuschließen
- Ihr könnt mit eigenem Programm locker 30 Minuten Spielzeit bestreiten
- Ihr seid keine Band, die bei der Vorausscheidung 2010 gewonnen hat.
Bitte schickt Eure Bewerbung (Demo CD mit 3–4 Titeln, Photo, Bandinfo (inkl. Homepage und MySpace-Seite), Kontaktadresse und Bundesland) an folgende Adresse:
ICS Festival Service GmbH
Stichwort Metal Battle 2011
*Bundesland*
Hauptstr. 47
24869 Dörpstedt

Einsendeschluss ist der 31.01.2011. Alles weitere Wissenswerte findet ihr unter www.metal-battle.com.

NEWS


DATES

Metal-Battle Tourdates in Germany

Germany

Schedule City Venue Date
Finals Bad Grund Walpurgisrock-Festival 30th Apr 2011

RESULTS

Metal-Battle Winner in Germany

Germany
Winner Band: Dust Bolt

DUST BOLT ist eine Thrash-Metal-Band, die im Jahr 2006 in Landsberg am Lech in Bayern gegründet wurde. Was zuerst noch unter dem alten Bandnamen im Proberaum entstand, sollte nur kurze Zeit später unter dem Namen DUST BOLT eine neue Ära entfachen. Ihre Fähigkeiten, durch viele Shows weiterentwickelt, teilte die Band bald Bühnen mit großen Bands, wie ihren musikalischen Vorbildern SEPULTURA oder NAPALM DEATH.

Die Maschine ins Rollen gebracht, nahmen sie im November 2009 ihre erste Scheibe auf, die letztendlich zu dem EP-Release im April 2010 führte. „Chaos Possession“ betitelt, fing die CD schon bald die Aufmerksamkeit der großen Metalmagazine. Neben guten Reviews in Zeitschriften wie Legacy oder MusiX, wurde Chaos Possession schließlich zur Demo des Monats im Metal Hammer gekürt. Dort als „Helden von Morgen“ benannt, geht für Lenny B. (voc. + guitars), Flo D. (guitars), Bene M. (bass) und Nico R. (drums) die Reise weiter in Richtung große Bühnen, sowohl auf Festivals als auch bei Clubshows.

Durch Gigs als Support von Metallegenden wie HYPOCRISY oder erneut SEPULTURA überzeugend, wächst die Anzahl der Shows konstant und lässt erste kleinere Headlinershows verbuchen. Nach Shows vor EISREGEN, CIRCLE II CIRCLE, VICIOUS RUMORS,BRAINSTORM und HACKNEYED hätte Ende 2010 noch die erste Tour gemeinsam mit SIX FEET UNDER und DISBELIEF folgen sollen, welche allerdings kurzfristig vollständig abgesagt wurde. 2011 geht es weiter mit noch mehr Club- und Open Air shows, einer erneuten Tour mit Six feet under im April und einer gegen Ende des Jahres erscheinenden neuen Cd.

Musikalisch ist für die junge und auch technisch hervorragend versierte Band der Metal aus den 80ern und frühen 90ern, besonders aus der damaligen Bay-Area-Ära, als Einfluss nicht zu überhören, wobei trotzdem moderne Elemente, genauso wie Einflüsse aus verschiedensten Metalgenres deutlich bemerkbar sind...
www.myspace.com/DustBolt

MEDIA